Tauchschiff MY Blue Voyager – Tauchsafari Malediven

Blue Voyager

Die Blue Voyager gehört jetzt zur Master Liveaboards Flotte und fährt auf den Malediven.

Schiff und Dhoni Tauchboot Blue Voyager

Das Schiff

Die M/Y Blue Voyager wurde nach den Bedürfnissen von Tauchern gebaut. Ursprünglich fuhr das 37 m lange Stahlschiff im Roten Meer. Sie wurde 2015 einer Generalüberholung unterzogen, bevor sie auf den Malediven weiterfahren durfte. Weitere Modernisierungen erfolgten 2016 und 2017, sodass hier ein großzügiger, moderner Komfort mit einem top organisierten Tauchbetrieb genossen werden kann.

Touren

Ausstattung

Die M/Y Blue Voyager ist ausgestattet mit einem Indoor Essbereich, einer erstklassigen Bar und Sky Lounge sowie einem Jacuzzi. Eine überdachte Outdoor Lounge befindet sich am Zwischendeck, zudem gibt es vier verschiedene Sonnendecks: ein Aussichtsdeck am Bug des Zwischen- und des Oberdecks, ein Freiluftdeck am Oberdeck und ein Ozeandeck am Heck des Schiffes mit bequemen Sitz- und Liegemöglichkeiten. Hiermit bietet die Blue Voyager viel Platz zum Entspannen, gemütlich zusammensitzen und auch um einfach in Ruhe den Blick auf die traumhafte Inselwelt der Malediven zu genießen.

Das Einzigartige am Ozeandeck ist, dass es den Gästen erlaubt, an der frischen Luft in Meer nähe zu entspannen. An vielen Abenden erhellen die Flutlichter das Wasser direkt hinter dem Deck, um Plankton anzulocken, was wiederum Mantarochen und Walhaie anzieht. So gab es schon viele Sichtungen von fressenden Mantas und Walhaien.
Deshalb: Kamera bereithalten!

Deckplan

Deckplan Tauchsafarischiff Blue Voyager

Kabinen

Auf der M/Y Blue Voyager gibt es 13 Kabinen, in denen die 26 Gäste bequem Platz finden. Hierbei gibt es:

  • 2 geräumige Premium Doppelkabinen (Oberdeck)
  • 2 Premium Twin Kabinen (Oberdeck)
  • 1 Classic Doppelkabine (Mitteldeck)
  • 8 Twin Kabinen (Unterdeck)

Jede Kabine ist mit einem eigenen Badezimmer mit Dusche, WC, Fön, Handtücher, Schrank, Fenster, individuell einstellbarer Klimaanlage ausgestattet.

Im Preis

Inklusive

  • Transfer ab/an Flughafen – Schiff (zu geplanten Zeiten)
  • Unterbringung in angegebener Kabine
  • Vollpension (3 Mahlzeiten/Buffet und Snacks)
  • Trinkwasser vom Wasserspender
  • Tee und löslicher Kaffee
  • Tauch-Dhoni (Begleitboot)
  • Tauchgänge (inkl. Tauchguide, Tauchflasche, Gürtel und Gewichten)
  • 12 Liter Tank
  • Maledivische TGST Steuer
  • Besichtigung der Sehenswürdigkeiten in Male und Inselbesuch (derzeit nicht)

Zusätzlich bei Kabinen

  • Oberdeck Kabine: Aufpreis siehe Ausschreibung
  • Einzelzimmer-Zuschlag ab 80% des Safaripreises

Exklusive

    • Flug und/oder Inlandsflug (wenn nicht anders mit angegeben)
    • Versicherungen (Kranken/Unfall/Reiserücktritt)
    • Visum (für Europäer bis 30 Tage for Free)
    • WLAN (1 GB: 10 USD, 2 GB: 15 USD, 5 GB: 20 USD)
    • Alkoholfreie Getränke und alkoholische Getränke
    • Greentax 6 USD pro Nacht (Vorab zu bezahlen)
    • Trinkgelder
    • Nitrox 7 Nächte 105 USD / 10 Nächte 150 USD / 12 Nächte 180 USD
    • 15-Liter-Tank:  7 Nächte 77 USD/ 10 Nächte 110 USD/ 12 Nächte 132 USD
    • Eintritt bei Tigershark Zoo ca. 50 USD/p. TG (in bar vor Ort zu zahlen)
    • Tauch-Leihequipment (Voranmeldung nötig)
    • Tauchkurse (auf Anfrage/Voranmeldung nötig)

Wichtige Information:
Zahlen Sie zu gebuchte Leistungen am besten vor Reiseantritt, da bei Zahlung an Bord 12 % GST (eine Steuer auf Lebensmittel und Dienstleistungen) zusätzlich fällig sind.

Bezahlung an Bord:

Kreditkarten an Bord möglich.
Bezahlung am besten in USD.

Tauchbereich

Die perfekten Briefings werden teilweise mit Unterstützung von Hightech wie Satellit-Tauchplatzkarten, in der angenehm temperierten und bequemen Sky Lounge abgehalten.

Eines der herausragendsten Eigenschaften der Blue Voyager ist das spezial angefertigte Dhoni, die Blue Shadow. Dieses 19 m lange Dhoni ist geräumig, schnell und mit allen modernen Komforts für Taucher ausgestattet. Jeder Taucher hat seine eigene Station mit ausreichend Platz zum Verstauen der Ausrüstung und zum Fertigmachen und die Dhoni Crew ist stets bereit zum Helfen. Auf der Fahrt hin und zurück zu den Tauchspots können Sie die schmalen Stufen hinauf aufs Oberdeck gehen und die Sonne sowie eine atemberaubende Aussicht genießen und auf Sitzsäcken relaxen. Auf dem Hauptdeck gibt es eine Toilette mit Dusche sowie 2 Duschen mit Handbrausen und separate Kamera- und Ausrüstungsreinigungsbecken. Ein schneller Motor, zwei Generatoren und zwei Kompressoren mit Nitrox-Membransystem garantieren ein erstklassiges Taucherlebnis auf den Malediven.
2 – 3 Diveguides kümmern sich um erlebnisreiche, gut organisierte Tauchgänge.

Für Unterwasserfotografen gibt es einen großen „Camera-Table incl. Luftdruckpistole“. Ladestationen und Boxen zum Verstauen des Equipments.

Auf der M/Y Blue Voyager gibt es zusätzlich eine Tauchschule, Leihequipment und Re-Breather Tauchen (auf Anfrage)

Sonstiges

Technische Details

Baujahr: 2001
Länge: 37 Meter
Breite: 8 Meter
Konstruktion: Stahl
Kabinenanzahl: 13 (10 Twin und 3 Doppelkabinen)
Max. Gäste: 26

Nautik/ Kommunikation/ Sicherheit:

  • Rettungswesten, Rettungsbote, Tag& Dive System, Feuerlösch-Equipment, AED, Rauchmelder
  • Erste-Hilfe Kasten, in Erster-Hilfe-ausgebildete Crew, Notfall-Sauerstoff

Ausstattung/ Unterhaltung

  • Tägliche Raumpflege
  • Audio- und Videoentertainment
  • Klimaanlage in den Kabinen
  • 4 Sonnendecks
  • Ladestationen

Tauchbereich

  • Sauerstoff- und Nitroxfüllstationen
  • Tauchdhoni
  • 2 Diveguides
  • Tauchschule
  • Leihequipment
  • Nitrox
  • Re-Breather

Kamerabereich

  • Ladestationen
  • Reinigungsbecken

Zusätzliche Informationen

Benötigte Dokumente

  • Gültiger Pass (mind. noch 6 Monate für EU-Bürger)
  • Rückflugticket