Tauchschiff Golden Dolphin 3 – Tauchsafari Ägypten

Golden Dolphin 3

Mit einer einmaligen Raumaufteilung, mit allen Gäste-Kabinen am Haupt- und Oberdeck, bietet die Golden Dolphin 3 Touren im Roten Meer.

Tauchboot Golden Dolphin 3

Das Schiff

Ein Safariboot der besonderen Art mit Stil und Innovation – die gelungene Kombination daraus wurde 2008 fertiggestellt und begeistert seitdem viele Taucher. Golden-Dolphin-Flotte verfügt neben der Erfahrung aus über 20 Jahren Safari-Geschäft ebenso über erfahrene Tauchguides und Crewmitglieder. Der gemütliche, mit vielen Sitzgelegenheiten ausgestattete Salon ist im Unterdeck des Schiffes untergebracht und verfügt zusätzlich über eine Bar und TV & Soundanlage.

Termine und Preise

Touren

Welche Touren stehen zur Auswahl?

Alle Routen möglich. Spezielle Routen auf Anfrage.

Südtour (für Anfänger geeignet)
Nordtour ab Hurghada (für Wrack-Fans)
St. John’s (für Anfänger geeignet)
Brothers Islands (für Großfisch-Liebhaber)
Brothers-Elphinstone (für Großfisch-Liebhaber)
Brothers-Daedalus-Elphinstone (für Großfisch-Liebhaber)
ABU Fendera (kurz vor Sudan)
Rocky-Zabargad-St. Johns (Korallen und Haie)
The Best of the Red Sea (10- 14 Tage)
Great Island-Tour (14 Tage)

Ausstattung

Die M/Y Golden Dolphin III gehört mit 40 m Länge und 8 m Breite zu einem der großen Schiffe im Roten Meer. Sie wurde im Jahr 2007/2008 speziell für die Ansprüche von Tauchern gebaut. Das geräumige Tauchdeck und die große Plattform befriedigen auch den anspruchsvollsten Taucher.

Der Ruhebereich auf dem Oberdeck, der mit einer zusätzlichen Bar ausgestattet ist, macht die Golden Dolphin III zu einem geselligen Safarischiff.
Welches jedoch auch genug Ausweichmöglichkeiten, z. B.  auf den beiden hervorragend aufgeteilten Sonnendecks, für ein Sonnenbad oder das entspannte Betrachten des ägyptischen Sternenhimmels, bietet.

Verpflegung an Bord der MY Golden Dolphin III

Im Unterdeck-Salon der Golden Dolphin III werden ägyptische und europäische Speisen in Buffetform serviert. An Bord wird euch eine Nespresso-Kaffeemaschine kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Kapseln müsst ihr allerding selbst mitbringen.

Kabinen

Das Tauchschiff MY Golden Dolphin III verfügt über 10 klimatisierte Doppelkabinen.
Auf dem Hauptdeck befinden sich 6 „TWIN“-Kabinen (getrennte Betten), alle ausgestattet mit Dusche/ WC und Klimaanlage.
Auf dem Oberdeck gibt es zusätzlich 2 Doppelbettkabinen (Suiten) und 2 „TWIN“ -Kabinen, ebenfalls mit Dusche/ WC und Klimaanlage.
Insgesamt bietet das Safarischiff Platz für bis zu 20 Personen.

Hier noch einmal die Kabinen in der Übersicht:

6 Zweibettkabinen (TWIN) auf dem Hauptdeck
2 Zweibettkabinen (TWIN) Kabinen auf dem Oberdeck
2 Doppelbettkabinen (DB) auf dem Oberdeck

Deckplan

Im Preis

Inklusive

  • Transfers (ab/an Marsa Alam oder Hurghada)
  • Unterbringung in angegebener Kabine
  • Vollpension (alle Mahlzeiten)
  • Trinkwasser vom Wasserspender und Softdrinks
  • Tee und Nescafé
  • 3-4 Tauchgänge täglich
  • Diveguide(s)
  • 12-Ltr. Alu-Tauchflaschen und Blei
  • Nitrox bis EAN 32 *
  • WLAN *
    *Bei Ausfall oder Störung kein Regressanspruch
  • Die erste bzw. letzte Nacht der Safaritour wird auf dem Boot im Hafen oder in einem 3-4-Sterne Hotel (auf HP-Basis) verbracht, wenn es der Terminplan des Bootes erfordert.

Kabinen-Optionen:

  • Reguläre Kabine zur Einzelnutzung:
    • Neben- und Wintersaison: 25 % Aufschlag
    • Hochsaison: 50 % Aufschlag
  • Nicht-Taucher (Schnorchler): 25 % Rabatt

Exklusive

  • Flug (wenn nicht anders mit angegeben)
  • Versicherungen (Kranken/ Unfall/ Reiserücktritt)
  • Visum, ca. 25 €
  • Reise-, Tauch-, Kranken-, etc. Versicherung
  • Trinkgeld
  • Treibstoffzuschlag: aktuell keiner**
    **Bei starken Abweichungen des ägyptischen Dieselpreises kann ein Treibstoffzuschlag vor Ort verlangt werden.
Gebühren & Rifftax & Tauchgenehmigung:

Aktuell

  • Südsafari oder St. Johns: 150 €
  • Nord Wrack oder Nord & Tiran:  150 €
  • Nord Wrack bis SS Turkia: 175 €
  • Marine Park Nord Brothers: 150 €
  • Wracks und Brothers:  150 €
  • Marine Park Nord B-D-E: 150 €
  • Marine Park Süd D-R-Z: 150 €
  • 10-Tage-Tour Red Sea: 225 €
  • Great Island Tour (2-wöchige Tour): 225 €

AB 2023:

  • 7-Tage-Touren: 250 €
  • 10-Tage-Touren: 275 €
  • 2-Wochen-Touren: 325 €
  • Aufpreis für Nord mit SS Turkia: 25 €

Optionale Nebenkosten:

  • 15l Tauchflasche 30 € Wochenpauschale
  • 12 l Stahl Tauchflasche 30 € Wochenpauschale (Anmeldung erforderlich)
  • Leihausrüstung
  • Alkoholische Getränke an Bord

Bezahlung an Bord:

Zahlung nur in Bar
(US Dollar, Euro, Ägyptische Pfund)

Tauchbereich

Mindestanforderung an Taucherfahrung/Tauchgängen der Teilnehmer für

Mindestanforderung bei Marine Parks Nord/Süd – Brothers/Daedalus/Zabargad/Rocky sind 50 Tauchgänge. Für alle anderen Routen sind es 30 geloggte Tauchgänge.

Es bleibt freigestellt, Gästen die, diese Voraussetzungen nicht erfüllen oder über unzureichende Taucherfahrung verfügen, an bestimmten Plätzen (Strömung, Tiefe etc.) das Tauchen zu untersagen oder sie ganz von der Safari auszuschließen! Es kann dadurch auch zu einer Einschränkung bei den angelaufenen Tauchplätzen/ Routing kommen.

Sonstiges

Technische Daten im Überblick

Baujahr: 2007/ 2008
Länge: 40 Meter
Breite: 8 Meter
Entsalzungsanlage: 2 x 4,5       Tonnen pro Tag
Motoren: 2 x 750 PS Cummings K19
Generatoren: 2 x 100 kW (230 V)
Kabinenanzahl: 10
Max. Gäste: 20

Nautik/ Kommunikation/ Sicherheit
VHF, DSC (Area I), Satellit EPIRB, Satellitentelefon, WIFI
Rettungswesten und 2 Rettungsinseln, Sauerstoff und Erste Hilfe, Feuerlöscher sowie Feuer- und Rauchmelder in jeder Kabine sowie im Salon

Tauchbereich
Kompressoren: 2 x L&W 280 EC; 1 Membran Divemix 507l
2 Zodiaks mit Außenmotor
12l-Aluminiumflaschen DIN-/INT- / 15l-Stahlflaschen auf Anfrage (gegen Gebühr)

Zusätzliche Informationen

Benötigte Dokumente

  • Gültiger Pass (mind. noch 6 Monate für EU-Bürger)
  • Rückflugticket
  • Visa (gültig für jedes Land auf ihrer Route inklusive Rückreise)

15l Tank kostenfrei für Stammgäste
 (ab der 3. Safari innerhalb der letzten 3 Jahre)

Das Team der Golden Dolphin II möchte nochmals darauf hinweisen:

  1. Bei Ausfall der Nitrox-Anlage (technische Gründe) besteht kein Regress-Anspruch
  2. Eine Nespresso Kaffeemaschine befindet sich mit an Bord: die Kapseln müssen selbst mitgebracht werden!

Check-In/-Out:
Check-In: ca. 18:00 Uhr Anreisetag
Check-Out: 10:00 Uhr am Abreisetag